Raum gefunden: In Biberist werden wir die Zelte aufschlagen…

Nach langer und intensiver Suche, haben wir nun einen Brau-Platz gefunden, es ist Biberist im Kanton Solothurn, in der verwaisten industriezone – die alte Papirfabrik.
Einige Zeit hat es in Anspruch genommen von Inserat zu Inserat sich durchzukämpfen um ein schönes Plätzchen zu finden. Leider waren die Räume/Hallen meist ungeeignet, da entweder der Wasseranschluss oder Strom in genügender Mengen fehlte, oder ein Ausbau für spätere Erweiterungmöglichkeiten nicht gegeben waren. Da kamen wir durch alte Wurzeln und durch Zufall, auf die alte Papierfabrik in Biberist. Die HIAG als Vermieterin im Gewerberaum und Industriefläche im Papier-Areal Biberist (hiag.com) hat mich sehr Unterstütz und willkommen geheisen (Danke).

Sehr gerne stellte ich mich vor und präsentierte den Businessplan. Damit startete ich die Diskussion. Was hab ich vor, passt mein Konzept überhaupt in die gefilde der Biberister? lange Rede – kurzer Sinn, am 1. Mai 2021 beginnt meine Ära in Biberist, ich freu mich drauf.

Es gab einiges zu organisieren und zu besprechen. Voller Begeisterung mitzuhelfen in den alten Industriehallen neues Leben einzuhauchen, mit einer Brauerei, einem Webshop für Online Handel unter https://vision.beer/. Mehr dazu später oder in einem anderen Bolg post 😉

Es hat richtig Spass gemacht all die alten Räumlichkeiten anzuschauen. Zu erahnen, wie diese früher genutzt wurden und belebt waren, von hunderten von Mitarbeitern.
Natürlich hat es mich auch erschüttert, wieviele Arbeitsplätze so verloren gegangen sind. Dazu kann ich nur sagen, dass es mich freut ein Teil davon zu sein, dies wieder zu aktivieren und ein Teil zu sein bei der Neu-Belebung dieser riesigen Industriezone. Es würde mich ebenfalls freuen, in der Gemeinde in der meine Frau aufgewachsen ist, etwas Unterstützung bieten zu können. Allenfalls wird das Projekt grösser und grösser und ich kann nicht mehr alles alleine bewältigen. Wenn ich die alten Gebäude so anschaue, ist sehr viel potential möglich, daraus eine Gewerbezone mit flair zu etablieren. Wer weiss schon, wie es kommen wird. Ich persönlich freu mich, mit vision.beer eine Braurei aus dem Hobby, ein zweites Standbein ins Leben zu rufen und für die Region ein paar grossartige Biere zu brauen, welche mit Freude, mit viel Spass und in tollen Freundschaftskreisen getrunken werden und einen Mehrwert für die Umgebung bringen.

Wo haben wir denn nun unseren Platz gefunden? In der Garderobe der PM6, für alle jene, die- die Papierfabrik kennen, das ist am Anfang des Areals (West-Tor), beim Haupttor, vor dem Emmenkanal, welche durch das Areal fliesst.
Warum die Garderobe? Naja, zum einen – weil diese den entsprechenden Platz bietet, eine Wasserablauf hat und somit kalt und Warmwasser bietet, des weiteren auch eine 63A Strom Versorgung hergeführt werden kann. Also perfekt für meinen BrewTower 140….

Impressionen:

Über den Aufbau werde ich einige Impressionen schreiben und sicherlich auch das eine oder andere Bild posten, z.B. auf Instagram oder Facebook. Gerne halte ich Euch auf dem Laufenden. Desweiteren bin ich daran, die Automatisierung meiner Brauanlage voranzutreiben um die Daten auf dieser Webseite publik machen zu können. So will ich eine Transparenz schaffen, damit für jeden Kunden immer ersichtlich ist, wo und in welchem Prozess – die Bierproduktion eines Biers steht und ab wann es bestellt, resp. abgeholt oder verkostet werden kann.

Die Weichen sind bereits gestellt, eine Hobby-Anlagen zu erhalten, damit Workshops oder Brauseminare durgeführt werden können. Diese werden ab Sommer 2021 angeboten (so Corona will).
Ebeso ist geplant, eine Dosen Abfüllung für Private, zu errichten, damit jeder home-brewer, sein Bier bei mir in Dosen abfüllen kann, für Kosten die sich im Rahmen halten, um für eine Party genau das richtige mitbringsel dabei zu haben.

Ich freue mich den einen oder anderen, vor Ort zu Treffen, um ein Bier zu Brauen oder mit euch eins zu geniessen. Weitere Infos zu den Seminaren (coming soon), auf https://vision.beer/

Edit; soeben habe ich die Schlüssel erhalten, und somit kann ich mit dem Aufbau beginnen, ich freue mich riesig auf dieses Projekt…..

2 Kommentare

  1. Hoi Mirko
    Gratuliere sieht super 🤩 aus.
    Ich wünsche dir viel Erfolg

    Wann gibt es das erste Bier 🍺.

    Gerne mache ich mal eins Spritztour zu dir.

    Liebe Grüsse
    Marcel

Schreibe einen Kommentar